19. November in Freiburg: Tedx Konferenz

Am 19. November fand erstmals in Freiburg die Tedx-Konferenz statt – und ich war dabei. Mein Vortragsthema lautet: „Die Kunst als Kreativmotor für Unternehmen“.
http://tedxfreiburg.com/speakers.php

31075613742_d0fa06ef70_z-mittel 31218932855_e6aa89983d_z-mittel 31075615022_591e19ec4f_z-mittel


Digitaler Wandel: Atelierbesuch bei Tobias Eder am 1. August um 19 Uhr in Freiburg

In letzter Zeit wird von allen Seiten mit Nachdruck auf den bevorstehenden Wandel zur Industrie 4.0, bzw. Digitalisierung hingewiesen.
Wie gehen Künstler mit dem digitalen Wandel um? Ändert sich auch ihre Produktions- und Denkweise?
Tobias Eder aus Freiburg arbeitet schon länger total digital. Er entwirft seine Bilder und Skulpturen im Computer und printet die Skulpturen mit einem 3D-Drucker aus. Schauen Sie ihm über die Schulter, lassen Sie sich von ihm inspirieren und kommen Sie mit uns zu einem Atelierbesuch.

Begrenzte Teilnehmerzahl: 15
Teilnehmergebühr: 60 Euro inkl. kleine Snacks und Getränke

eder2.1 petrus eder1.2 silber kl-220 x 416


Die Wirtschaft steht vor bzw. inmitten großer Umwälzungen. Changemanagement, Industrie 4.0, Fachkräftemangel, Wettbewerb Online sind nur einige der Herausforderungen. In vielen Fachmagazinen und Büchern wird Kreativität und Kunst als notwendiger „Gegenpart“ genannt, um den Anforderungen gerecht zu werden. So auch in der aktuellen Ausgabe von Spiegel Wissen.


Speeddating zur Farbe Weiß bei Breuninger

Am 28. Juli feierte das Modehaus Breuninger die „White Night“. Zu diesem Anlass bot ich mehrmals am Abend ein Speedating zur Farbe Weiß an: Im Brainstorming suchten wir alles für ein weißes Dinner zusammen – Lebensmittel, Blumen und Dekor. Wir trugen alle Anlässe im Beruf, Alltag und auf Feiern zusammen, wo Weiß getragen wird, nahmen die Symbolik unter die Lupe und schauten uns Bilder aus der Kunst an, wo Weiß eine wichtige Rolle spielt. Es hat richtig Spaß gemacht.

White_092 White_084 White_149 White_112White_072 White_030

Fotos: Markus Schwerer


Eine Ausnahme: Art Coaching hilft beim Schwimmbadfest vom Rotary Club Emmendingen

Der derzeitige Präsident des RC Emmendingen Peter Welp ist so begeistert von der Idee, Kunst den Menschen näher zu bringen, dass er mich bat, Kunst und Künstler auch auf seinem Schwimmbadfest für Kinder und Jugendliche in Herbolzheim vorzustellen. Am 24. Juli bot ich für die kleinen Gäste einen Portraitmalkurs an (auch eine Mutter malte ihren Sohn) und zwei Künstlerinnen kamen auf meinen Vorschlag hin und stellten ihre Werke aus. Welp hat auch das 3. Forum „Wirtschaft meets Kunst“ moderiert.

DSC_1870 DSC_1877 DSC_1885DSC_1873 DSC_1889DSC_0195 gut Artikel der BZ, 26.7.16


Am 2. Juni, 19 Uhr, stand Ulrike Lehmann von ART | COACHING im Kunstverein Freiburg Rede und Antwort zu der Schnittstelle von Kunst und Wirtschaft. Sie erläutert die Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Künstlern und Wirtschaftlern und zeigte Möglichkeiten der Zusammenarbeit auf.

KUNST-WIRTSCHAFT-KOMMERZ
Sind Synergieprozesse möglich?

Mitwirkende: Dr. Ulrike Lehmann (ART | COACHING), Margot Hug-Unmüssig und Thomas Feicht (Medirata GmbH), Frank und Patrik Riklin, Atelier für Sonderaufgaben, St. Gallen
Moderation: Jochen Kitzbihler


29.04.2016